Linie Myriapod NGS dry

Linie Myriapod NGS dry 2020-11-11T11:03:19+00:00

Die Produktlinie Myriapod NGS Dry bietet Panel für die Next-Generation-Sequenzierung (NGS) von DNA und RNA zur Untersuchung von prädiktiv-diagnostisch bedeutenden Genvarianten (SNP, In/del, Fusionen), die mit den häufigsten Neoplasien im Zusammenhang stehen, wie: Kolon, Lunge, Melanom, zentrales Nervensystem, GIST, Schilddrüse und Harnblase sowie mit unabhängigen Gewebemarkern, wie die Fusionen der Gene NTRK1,NTRK2 und NTRK3.

Hauptmerkmale:

  • Gebrauchsfertig: lyophilisierte und pre-aliquotierte Reagenzien in 8-Well-Streifen.
  • Einfach: der aktuell einfachste und schnellste Workflow für eine NGS Library Preparation mit einer Hands on Time < 2 Stunden/Testlauf und einer Gesamtzeit von ca. 8 Stunden (von der Probe bis zur Sequenzierung).
  • Komplett: die Panel enthalten alle klinisch relevanten Biomarker für DNA und RNA zur Analyse der am häufigsten auftretenden Tumorentitäten wie Kolon, Melanom, Lunge, GIST und Zentrales Nervensystem.
  • Flexibel: optimiert auf den Plattformen Illumina® Miseq ™, MiniSeq ™ und iSeql100 ™ mit der Möglichkeit, 2 bis 46 Proben/Testlauf zu analysieren.
  • Für geringe Ausgangsmengen und Materialqualität: validiert ab 10 ng/Reaktion an DNA und RNA, die aus FFPE oder cfDNA extrahiert wurden.
  • Zertifiziert: vollständiges CE-IVD-Protokoll, von der Probe bis zum Resultat. Vollautomatische und lokale Datenauswertung mit der Myriapod® NGS Data Analysis Software, ohne Verwendung einer Cloud.

WORKFLOW

Prinzip der Methode:: Das Kit Myriapod® NGS Cancer panel DNA ermöglicht die Library Preparation für Next-Generation-Sequencing (NGS) zur Identifizierung von SNVs und Indels von 16 klinisch-diagnostisch bedeutenden Genen und ist mit den Illumina-Plattformen “MiSeq®”, “MiniSeq™” und “iSeq™ 100” kompatibel.

Ausgangsmaterial:: Gereinigte oder ungereinigte genomische DNA, die aus Gewebe (frisch, gefroren, formalinfixiert, in Paraffin eingebettet (FFPE)) oder Plasma (cfDNA) isoliert wurde; Zur Extraktion der DNA aus FFPE-Proben können die im Kit enthaltenen Reagenzien verwendet werden.

Verwendungszweck:  von der Probe bis zur bioinformatischen Analyse, ein vollständiger CE-IVD-Workflow für 16 Gene, deren Veränderungen von klinischer Relevanz in der Onkologie sind.

Im Panel enthaltene Gene:

Prinzip der Methode Das Kit Myriapod NGS Cancer panel RNA ermöglicht die Library Preparation für Next-Generation-Sequencing (NGS) zur Identifizierung von über 1.000 Fusionsreignissen von 10 klinisch-diagnostisch bedeutenden Genen und ist mit den Illumina-Plattformen “MiSeq®”, “MiniSeq™” und “iSeq™ 100” kompatibel.

Ausgangsmaterial: solierte RNA aus Gewebeproben (frisch, gefroren, formalinfixiert und in Paraffin eingebettet (FFPE))) oder Nadelaspiraten (FNA).

Verwendungszweck: von der Probe bis zur bioinformatischen Analyse, ein vollständiger CE-IVD-Workflow zur Untersuchung von 10 Genfusionen von prädiktiv-diagnostischem Interesse für Lunge (ROS1, RET, ALK, MET), Schilddrüse (RET, ALK, PPARG), Harnblase (FGFR2, FGFR3), Cholangiokarzinom ( FGFR2) und Tumor-agnostische Marker (unbestimmtes Gewebe) NTRK1, NTRK2, NTRK3. Alle getesteten Zielgene entsprechen den international anerkannten Empfehlungen für die am häufigsten angewandten Krebstherapien.

Im Panel enthaltene Gene:

Das Outsourcing der Daten-/Probenanalyse enthebt das Labor nicht von seiner rechtlichen Verantwortung für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Flyer herunterladen und mehr erfahren.

WARUM SIE SICH FÜR DAS MYRIAPOD NGS SYSTEM ENTSCHEIDEN SOLLTEN

Bitte Ihre Daten angeben, um die Broschüre herunterzuladen




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ich akzeptiere die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzerklärung

* Es müssen beide Felder ausgewählt sein



Kategorie

Sequencing

themenverwandte Veröffentlichungen
validierte Geräte
Kontakt aufnehmen

Geben Sie bitte Ihre Daten an, wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren..

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ich akzeptiere die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzerklärung